Die e-Marke, DAS Qualitätszeichen

Die Elektrotechnik ist ein breit gefächertes und zukunftsorientiertes Aufgabengebiet, das zahlreiche Berufsfelder umfasst, z.B. Photovoltaik, Alarmanlagen, intelligentes Wohnen.

Die rasche technische Entwicklung erfordert zudem ein Schritthalten mit den Vorschriften sowie die Garantie einer fachmännisch einwandfreien Leistung.

Um für Konsumenten Sicherheit und nachvollziehbare Qualitätskriterien einzuführen, hat die Bundesinnung der Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker der Wirtschaftskammer Österreich, die e-marke als Qualitätszeichen für Elektrotechnikunternehmen ins Leben gerufen.


Bereits über 220 Fachbetriebe in ganz Österreich bekennen sich zu den hohen Anforderungen und durchlaufen die Zertifizierung. Erst diese Zertifizierung berechtigt zur Führung des Qualitätssiegels e-marke.

Die Unternehmen erlangen damit einen klaren Wettbewerbsvorteil und heben sich von anderen Betrieben der Branche deutlich ab.

Der e-marken-Betrieb steht dem Kunden in jeder Phase des Bauvorhabens hilfreich zur Seite:

Finden Sie mehr Informationen hier

 

Bookmark and Share
top